A- A A+
 
A- A A+

Deutschland und Österreich verzeichnen im internationalen Vergleich ungewöhnlich niedrige Akademikerquoten ...

„Deutschland und Österreich verzeichnen im internationalen Vergleich ungewöhnlich niedrige Akademikerquoten, obwohl gerade diese beiden Länder eine sehr niedrige Jugendarbeitslosigkeit und ein hohes Bruttoinlandsprodukt aufweisen.“

Univ.-Prof. Dr. Nida-Rümelin, „Ein verhängnisvoller bildungsökonomischer Irrtum“. In: Klaus Zierer u. a., „Die pädagogische Mitte“ (2016), S. 215